Trainerseminar am 27.10.2018

Liebe Sportkameraden im HK BES und darüber hinaus,

Der PHV Bonn und der HK BES bieten

  • am 27. Oktober 2018,
  • von 09:00 bis 13:00 Uhr und
  • von 14:00 bis 18:00 Uhr

ein Trainerseminar (in Kooperation mit der CommEvent Management GmbH aus Kiel) an.

Die Themen werden sein:

  • Einer für Alle & Alle für Einen: Koordinative Ausbildung im Kinder- und Jugendhandball mit dem Fokus auf Wahrnehmung (09:00 – 13:00 Uhr)
    • Schwerpunkte: 1:1 Aktionen mit und ohne Ball sowie Entscheidungsverhalten und Handlungsschnelligkeit (Jugend E/D/C mit Demoteam)
    • Ablauf:
      • theoretische Einführung mit Schwerpunkt Koordination (45min)
      • Erwärmung: Koordinative Fähigkeiten mit den Schwerpunkten Ballhandling, Wahrnehmung, Entscheidungsverhalten und Reaktionsschnelligkeit (60min)
      • Grundübungen Technik-Training 1:1 Angriffsaktion – Körper und Lauftäuschungen inkl. Erweiterung mit der Vorbereitung ohne Ball sowie Einführung eines Entscheidungsprozesses in die Aktion mit Handlungsfolge (60min)
      • Grundspiele, Wettkämpfe und Zielspiele mit dem Fokus auf 1:1 Verhalten und aus dem 1:1 die Kooperation zu entwickeln (60min)
  • Vom Kind zum Handballer – Trainingsfokus auf die sich ändernden (athletischen) Ansprüche im Handball (14:00 – 18:00 Uhr)
    • Schwerpunkte (Jugend B oder A mit Demoteam)
      • Aufbauende technische Elemente und individualtaktische Fähigkeiten schaffen
      • Integration von athletischen Grundlagen + Umsetzung im Training
      • Entwicklung von Kooperationen in der Kleingruppe
    • Ablauf:
      • theoretische Einführung mit dem Schwerpunkt „Anforderungsprofil“ (45min)
      • Erwärmung – Körperlichkeit, Beweglichkeit schaffen und präventiv einsetzen sowie Techniktraining in Kombination mit Wurf- und Torwarttraining (60min)
      • Grundübungen mit Einführung von technisch/taktischen Komplexübungen inkl. Entscheidungsverhalten und Handlungsschnelligkeit für die Spieler/innen (60min)
      • Wettkampf und Grundspiele in der Kleingruppe mit taktisch/technischen Vorgaben (60min)

Das Seminar findet ganztägig in der

statt.


Es richtet sich an Alle, die insbesondere im Jugendbereich als Trainer tätig sind oder in das Training einsteigen wollen.


Gerne kann natürlich auch nur ein Teil des Seminars besucht werden.

Der Unkostenbeitrag für die Teilnahme an einem Teil beträgt € 30,-, für beide Teile gemeinsam € 50,-.

Sollten mehrere TrainerInnen eines Vereins teilnehmen wollen, so werden wir gemeinsam einen Vereinsbetrag festsetzen.

Der HVM erkennt das vollständige Seminar als Weiterbildung mit 8 Lerneinheiten an.

>> Die Anmeldung ist ab sofort möglich <<

Referent ist Sebastian Zuther, geschäftsführender Gesellschafter CommEvent (HANDBALL-CAMP.DE)

  • B-Lizenz Handballtrainer; DOSB Leistungssport, Inhaber DHB-Zertifikat Nachwuchsleistungssport
  • Aktuelle Trainertätigkeit: Trainer Nachwuchs-Leistungssport beim THW Kiel
  • Referent bundesweiter Trainerfortbildungen für Vereine, Verbände und Handballkreise
  • Stetige Aus- und Weiterbildung seit 2012 in den Bereichen Athletik, Leistungsoptimierung und Ernährung durch Experten des FIT Sportlcub (fit-kiel.de)

Bei weiteren Fragen meldet Euch bitte unter der Adresse: email hidden; JavaScript is required