Saisonauftakt erfolgreich

Am Samstag, 29.8., startete die neue Saison für unsere mC1. Verbandsliga – erstes Auswärtsspiel. Gegner war die HSG Rösrath/Forsbach. Da leider drei Spieler Verletzungsbedingt fehlten traten wir mit nur einem Auswchselspieler an. Das Ziel war also von Anfang an klar: Möglichst schnell eine Führung aufbauen um diese dann zu verteidigen. Etwas erleichtert waren wir dann, als wir sahen, dass auch der Gegner nur acht Spieler hatte.

Die Abwehr stand von Beginn an sehr gut, es gab kaum Möglichkeiten für den die kämpfenden Rösrather zum Tor zu kommen. Und nach einer gewissen Anfangsnervosität gelang es dann auch unserem Angriff vermehrt gegen die sehr offensiv deckenden Gegner zu Torerfolg zu kommen, sodass zur Halbzeit eine komfortable Führung von 14:4 für uns auf der Anzeigetafel stand.

In der zweiten Hälfte verließen uns dann ein wenig die Kräfte, sodass das Spiel unsererseits langsamer wurde. Alles is allem gelang es den Jungs, die Führung immer komfortabel zu halten, obwohl die Fehler sich häuften. Hut ab an dieser Stelle an die Jungs der HSG Rösrath/Forsbach für ihren ungeheuren Kampfgeist in der zweiten Hälfte!

Am Ende des Spiels stand es dann 25:17 für unsere Vertretung. Die ersten 2 Punkte in der Verbandsliga im ersten Spiel.

Für den PHV auf der Platte: Finn (TW), Felix (7), Steen (1), Marc-André (6), Noah (6), Lennart (1), Marvin (2), Tobias (TW), Oliver (1)

Auch mit dabei, aber nicht Einsatzbereit waren Finn, Cedric und Leon.

Nächste Woche erwarten wir dann in der Berthold-Brecht-Gesamtschule um 15:30 Uhr den TuS Wesseling. Wir freuen uns auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung für unsere Mannschaft beim ersten VL-Heimspiel unserer Jungs! Kommt zahlreich und schreit die Spieler zum Sieg!

– Trainer Jürgen und Peter –

Sie können gerne einen Kommentar hinterlassen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.