wC bleibt weiter auf Erfolgsspur

Nachdem sich die Mädels nach den letzten drei Spielen auf den ersten Platz gekämpft hatten, wollten sie sich am Sonntag den „Platz an der Sonne“ wiederholen. Dazu musste ein Sieg her, da Strombach am Samstag vorgelegt hatte und sich in der Tabelle zwischenzeitlich vor uns geschoben hatte.

Die kleinen Zweifel wegen des Fehlens von Elena und Beret, die in Rom weilten, wurden schnell beiseitegeschoben und die Mädels gingen voller Kampfgeist auf das Feld. Durch zwei schnelle Konter von Emily gingen wir 2:0 in Führung. Doch der Gegner glich durch eine wendige Kreisläuferin, die uns anfangs Schwierigkeiten bereitete, zum 2:2 aus. Bis zur Mitte der Halbzeit schien das Spiel sehr ausgeglichen zu werden, doch dann erwachte der Kampfgeist der Mädels.

Die Abwehr wurde aggressiver und ließ den Mädels aus Wahlscheid kaum Platz. Davon zeugen auch drei gelbe Karten zwei 2-Minuten Strafen und 4 Siebenmeter gegen uns. Was auf das Tor kam, wurde von einer sehr gut aufgelegten Katja gehalten (u.a. 3 Siebenmeter), die unsere Gegner zum verzweifeln brachte. Im Angriff wurden die Mädels von Anneli lautstark nach vorne gepeitscht. So konnten wir unseren Vorsprung bis zur Halbzeit auf 9:5 ausbauen. Kurz vor der Halbzeit verletzte sich Yara und wieder kamen in der Kabine Zweifel auf, ob man trotz eines Vorsprungs ohne Yara gewinnen könnte.

Doch die zweite Halbzeit begann genauso, wie die erste Halbzeit aufgehört hatte. Hinten wurde weiterhin gut verschoben und sich gegenseitig geholfen. Vorne wurden die Lücken gesucht und auch gefunden. Freie Mitspielerinnen wurden gesehen und angespielt. Am Ende haben wir verdient mit 18:9 gewonnen und uns den ersten Platz wieder zurückgeholt. Einziger Wehmutstropfen bleibt die Verletzung von Yara, die sich als Bänderriss herausgestellt hat. Von hier aus gute Besserung.

Es spielten: Nina (5), EmIly (4), Yara (4/1), Anneli (2), Lena (2), Jolina (1), Anna, Nina, Ella, Alessa und Katja (TW)

Sie können gerne einen Kommentar hinterlassen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.